Endlich Live - Nach und nach gibts hier noch mehr :)

Honig

Let's face it - wir müssen eingestehen, dass wir den Bezug zu Dingen verlieren oder bereits verloren haben.

Wir kennen nicht mehr die Geschichte oder den Weg, den die Dinge oder Erzeugnisse bereits hinter sich haben, bevor wir sie kaufen.

Wir kennen nicht und machen uns auch nicht bewußt, welchen Einfluß und welche Auswirkung dieser Weg, die Herstellung auf die Erde hat. Oder wie die Menschen, die erzeugen, in ihrer Art und Weise auf diesen Planeten wirken. 

Wir hetzen in Eile in die Supermärkte und unser Blick endet meist in den Regalen inklusive der Preisschilder. Wenn dann noch ein Bio-Label drauf ist, dann sind wir zufriedengestellt.

Aber wir müssen weiter schauen ... Wir müssen uns bewußt machen, wo sind die Produte entstanden? Wer hats gemacht? Wie wird mit den Lebewesen umgegangen? Wesensgemäß oder wird nur industriell produziert ohne Rücksicht auf Bedürfnisse? Ist das Ganze nachhaltig? ....

 

Das Internet und die Digitalisierung bietet nun die Möglichkeit, einen Schritt zu gehen in Richtung "Ich schau mir an, was dahinter steckt ..."  Und ich unterstütz mit meinem Kauf genau diese Erzeugung, Herstellung.

Und genau hier möchte ich mit der Imkerei Bienentraum ansetzen und zeigen wie zusammen mit den Bienen wertvolle Produkte gewonnen und erzeugt werden. Und darüberhinaus wo und wie sich die Imkerei Bienentraum engagiert. Es geht nicht um einzelne Produkte, sondern um das Drumrum, um das Gesamtpaket.

 Aber jetzt zum Honig

Weiterer Text in Arbeit